"Guide for Guides"

FORTE CULTURA®-Zertifikat für Gästeführer

 

 

Qualifizieren Sie sich zum Gästeführer/ zur Gästeführerin mit FORTE CULTURA®-Zertifikat und reichern Sie in Zukunft Ihre Festungsführungen mit der facettenreichen europäischen Kulturroute Festungsmonumente an.

 

Für eine Zertifizierung als Gästeführer/-in unter dem Siegel der Tourismus-Marke FORTE CULTURA® sind folgende Schritte nötig:

  1. Melden Sie sich via Anmeldeformular zur Zertifizierung an, dazu benötigen Sie eine Kopie Ihres Gästeführer-Zertifikats des Bundesverbands der Gästeführer, oder eine Kopie Ihrer Genehmigung zur Tätigkeit als Gästeführer/-in in mindestens einem Festungsmonument.
  2. Erhalten Sie unsere Schulungsunterlagen, um sich über die europäische Kulturroute FORTE CULTURA® zu informieren.
  3. Weisen Sie mittels Online-Prüfungsbogen Ihre FORTE CULTURA®-spezifischen Kenntnisse nach (Zeitaufwand ca. 1h).

Für die Zertifizierung erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von einmalig 25 €.

Haben Sie Fragen zum Zertifizierungs-Prozess, sprechen Sie uns gern an: Kontaktformular.

 

 

Unsere Gästeführer*innen mit FORTE CULTURA® Zertifikat

 

Baus, Andreas: Festungsstadt Germersheim

Burger, Kurt: Festungsstadt Germersheim

Fleischer, Ernst-Erich Emil: Festungsstadt Germersheim

Hoffmann, Brigitte: Festungsstadt Germersheim

de Santiago Ramos, Simone Carlota: Wasserfestung Ziegenhain

Schirmer, Rudolf: Bundesfestung Ulm

Wein, Florian: Tarnbunker Kehl-Neumühl, Baden-Württemberg

Wein, Friedrich: ehem. franz. Kommandobunker Hornisgrinde, Gemeinde Seebach, Baden-Württemberg

Zenker, Jörg: Bundesfestung Ulm

Dr. Zollfrank, Ulrike: Zitadelle Mainz